Sie sind hier: Startseite Angebotauswahl

Kontakt

DRK Kreisverband Leipzig-Stadt e.V.

Brandvorwerkstr. 36a
04275 Leipzig

Telefon 0341 3035-0
Telefax 0341 3035-199

info[at]drk-leipzig[dot]de

Anfahrt

Die aktuellen Speisepläne

Die aktuellen Speisepläne unseres Menübringdienstes können Sie hier anschauen und herunterladen. Mehr…

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Foto: Ein Baby schaut über die Schulter eines Rotkreuzhelfers
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Herzlich Willkommen beim Kreisverband Leipzig-Stadt e.V.

Kindergarten Ambulante Pflege Ehrenamt Erste-Hilfe-Kurse Pflegeheim

Der Imagefilm des DRK-Leipzig-Stadt e.V.

Väter - interkulturell

Obwohl Väter zunehmend eine wichtige Rolle einnehmen, werden ihre ethisch-kulturelle Vielfalt und ihre unterschiedlichen Lebensformen kaum thematisiert.

Insbesondere zugewanderte Väter sind in öffentlichen Debatten und im Alltag Vorurteilen und Verallgemeinerungen ausgesetzt. Sie sehen sich häufig mit Zuschreibungen konfrontiert, die für ein Festhalten an patriarchalen Strukturen stehen.

Die Vielfalt ihres Lebensalltags und ihre Potenziale werden oft übersehen. Wir laden zu einem Vortrag ein, um Väter- und Männerbilder zu überdenken und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 16.07.14 von 17.00 – 19.00 Uhr statt.

Wir bitten um Voranmeldung unter:

0341-3035120, Projekt "Stark für Erfolg",

DRK KV Leipzig Stadt e.V.,
Brandvorwerkstraße 36 a,
04275 Leipzig, Zimmer 203.

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen, für Sie da.

Sommerfest im "Zwergenland"

Unser diesjähriges Sommerfest stand unter dem Motto: „Manege frei für die kleinen Artisten des Zwergenlandes!“

Am Freitag, den 11.07.2014, konnten sich die Eltern, Großeltern, Bekannte und auch zwei ehemalige Mitarbeiterinnen im Ruhestand eine bunte Zirkusvorstellung von spaßigen Clowns, waghalsigen Artisten... [mehr]

Eröffnung des Spielgartens in der Kita „Spielhaus an der Linde“

Wochenlang konnten die Kinder der Kita „Spielhaus an der Linde“ den Spielgarten im Innenhof der Stiftung „Meyer´sche Häuser“ nur von außen betrachten und den fleißigen Handwerkern bei ihrer Arbeit zuschauen. Aber nun war alles fertig, der Rollrasen angewachsen, das Wetter wunderbar - wir konnten und wollten die Kinder nicht länger vertrösten.

 Am Dienstag, den 22. Juli, war es dann endlich soweit; die Kinder konnten ihren „neuen“ und langersehnten Spielgarten in Beschlag nehmen.  Nach einem kleinen lustigen Einweihungsgedicht... [mehr]

"Eine Reise durch das Jahr"

Zum Sommerfest unter dem Motto "Eine Reise durch das Jahr" luden am letzten Juni- Samstag, den 28.06.2014, Kinder und Erzieher in die Kindertagesstätte "Sonnenschein" ein.

Gemeinsam mit Frau Regner von der Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach" eröffneten wir das Fest mit einem Einblick in unsere musikalische Arbeit zum Jahresprojekt, an welchem wir seit... [mehr]

Das Sommerfest in der Kindertagesstätte „Flohkiste“

Am letzten Freitag im Juni war es endlich nach viel Planung und Vorbereitung soweit. Das diesjährige Sommerfest stand vor der Tür und dies mal mit einem ganz anderen Motto. Das Motto lautete „Afrika“.

 Die Vorfreude war groß und alle gespannt, denn auch das aufregende Thema war mittlerweile niemandem mehr unbekannt. Im Vorfeld fanden dem Thema entsprechend schon drei Thementage mit Trommeln,... [mehr]

zum Seitenanfang

Weil wir 26870mal Danke sagen wollen an Sie Alle

In diesem Jahr brachen schwere Zeiten an. Zeiten geprägt durch ein erneutes Hochwasser.

Dabei ist das vergangene Hochwasser im Jahr 2002 keinesfalls lange her. So schlug das Unglück in kürzester Zeit hintereinander verheerend zu. Anlässlich der schweren Schäden und Verluste in den verschiedenen Regionen starteten wir  noch im Juni  einen Spendenaufruf.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig und der Leipzig Tourismus Marketing GmbH  wurden innerhalb von drei Tagen während des Leipziger Stadtfestes 11.775,67 Euro für die Hochwasseropfer  gesammelt. Und mit Ihrer Hilfe konnten wir noch weiter sammeln. So kamen wir binnen von zwei Monaten auf einen Spendenbetrag von insgesamt 26.869,40 Euro. Eine beträchtliche Summe, welche sich bei dem großen Hilfebedarf durchaus sehen lassen kann. Ein Betrag  auf den wir sehr stolz sind. Und stolz können auch Sie ganz besonders sein, denn Sie haben es erst möglich gemacht mit jeder einzelnen Spende.  

Dank Ihnen konnten wir große Hilfe in Form von finanziell notwendiger Unterstützung leisten. Spenden gingen kameradschaftlich an die Bedürftigen in den verschiedenen Gebieten der verschiedenen dort ortsansässigen DRK Kreisverbände. Beispielsweise ging eine Spende an eine Tagesmutter in Gruna im dort ortsansässigen DRK Kreisverband Eilenburg e.V. in Höhe von 4.000 Euro.

Der Kneip-Kindergarten in dem Gebiet des DRK Kreisverband Halle e.V. erhielt ebenfalls 4.000 Euro in Form einer Spende.

An den DRK Kreisverband Muldental e.V. und dessen örtlichen Bereich ging eine Spende von 10.000 Euro für 3 Familien und ein Mehrgenerationenhaus. Weiterhin erhielten 2 Familien der Stadt Pegau aus dem Bereich des DRK Kreisverbandes Leipzig Land e.V. einen Spendenbetrag von  2.000 Euro.

Im Territorium des DRK Kreisverband Delitzsch in Löbnitz erhielt eine Familie 4.000 Euro als Spende, da hier das Haus bis auf den Rohbau zerstört war. In den kommenden Wochen werden auch die restlichen Spendenbeiträge genutzt, um weiteren vom Hochwasser betroffenen Menschen zu helfen.

Wir können Gutes tun und möchten Ihnen auf diesem Wege Danke sagen.

Danke für 26.870 Euro. 

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

Mitglied werden

Mitglied werden im DRK

Das Rote Kreuz hilft dort, wo Hilfe benötigt wird – in Deutschland und auf der ganzen Welt. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie nachhaltig die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes und ermöglichen das Engagement von vielen freiwilligen Helfern. Mehr...