APH_Haus_Banner.jpg
DRK Servicewohnanlage "Grünauer Allee 61"DRK Servicewohnanlage "Grünauer Allee 61"

Ihre Ansprechpartnerin

Grit Nehrkorn

Tel.: 0341 4144-215
Fax: 0341 4144 299

grit.nehrkorn(at)drk-leipzig.de

DRK Alten- und Pflegeheim
Grünauer Allee 61
04209 Leipzig

Servicewohnanlage "Grünauer Allee 61"

© DRK Kreisverband Leipzig-Stadt e.V.

Im Gebäude des Alten- und Pflegeheimes in der Grünauer Allee 61 in Leipzig wurde bei den Umbaumaßnahmen in den Jahren 2000-2002 ein Teil des Gebäudes zu einer Servicewohnanlage umgebaut. In der 5. bis 7. Etage wurden insgesamt 47 Wohnungen unterschiedlicher Größen speziell für Senioren eingerichtet.

Grundriss-Beispiele

1,5 Zimmerwohnung

  • ca. 45 m²
  • geeignet für eine Person
  • teilweise mit Balkon

2 Zimmerwohnung

  • ca. 60 m²
  • geeignet für 2 Personen
  • teilweise mit Balkon

Des Weiteren wurden rollstuhlgerechte 2-Zimmerwohnungen mit ca. 75 m² und Balkon eingerichtet.

Gemütliche Sitzecken auf den Etagen laden zum Verweilen ein und bieten die Möglichkeit zu Gesprächen. Im Haus gibt es eine Cafeteria mit Verkaufsstelle und Sie können als Bewohner am gemeinsamen Mittagessen aus der Heimküche teilnehmen. Zum Betreuungsumfang gehören regelmäßige Sprechstunden der Pflegedienstleitung der Sozialstation und kulturelle Veranstaltungen.

Für Notfälle ist jede Wohnung mit einem Hausnotruftelefon ausgestattet, welches auf eine 24-Stunden-besetzte Zentrale geschaltet ist.

  • Zusätzliche Kosten zur Miete?

    Neben der Miete ist in den Wohnanlagen eine geringe monatliche Pauschale durch die Mieter zu entrichten. Mit dieser sind die Grundleistungen für die Beratung durch den DRK Kreisverbandes Leipzig-Stadt e.V. abgedeckt.

  • Welche weiteren Leistungen bieten wir Ihnen?

    Besteht der Wunsch nach weiteren Leistungen, können diese zusätzlich mit der zuständigen Sozialstation individuell vereinbart werden. Neben den Leistungen der Pflege entsprechend aller eventuell vorhandenen Pflegegrade oder der Betreuung in der Wohnung bei auftretenden Erkrankungen, bieten die Dienste unseres Kreisverbandes viele weitere Leistungen an.

    Zum Beispiel besteht die Möglichkeit der Verpflegung über unsere hauseigene Küche aus der Sie sich gerne auch das Abendbrot frisch ins Haus liefern lassen können.

    Weiterhin vermitteln wir Ihnen medizinische Fußpflege oder Friseure, die Sie zu Hause besuchen, genauso wie hauswirtschaftliche Hilfe und Hilfe beim Einkauf. Und sollte es kleine technische Probleme, wie Lampenwechsel etc. geben, lösen diese unsere Hausmeister gerne für Sie.

  • Ihre Sicherheit - Unser DRK Hausnotruf

    Zu Ihrer Sicherheit kann in jeder Wohnung auch ein Hausnotruf installiert werden, mit dem Sie schnell und unkompliziert über die Notrufzentrale des DRK Hilfe herbeirufen können.

    Grundleistungen des Hausnotrufs:

    • 24-Stunden-Erreichbarkeit für Notrufe
    • Verständigung von Familie, Notarzt, Pflegedienst usw.
    • Kostenübernahme durch Pflegekasse oder einen sozialen Hilfeträger möglich
    • Bereitstellung und Installation der Geräte inkl. Einweisung

    Unser Hausnotruf-Service passt sich selbstverständlich Ihren Bedürfnissen an. Mit verschiedenen Zusatzleistungen können Sie Ihren persönlichen Hausnotruf auch bequem erweitern.

     

Unsere Einrichtung in Grünau verfügt über Gemeinschaftsräume in denen regelmäßig kleine und größere Veranstaltungen durchgeführt werden und die natürlich auch zum täglichen "Plausch" genutzt werden können.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.