BeratungszentrumBeratungszentrum

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Beratungszentrum

Beratungszentrum

Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus

Mit Sorge verfolgen wir die Entwicklung in Bezug auf die Ausbreitung der Erkrankungen mit dem Corona-Virus, welche von der WHO als Pandemie eingestuft wurde. Eine erhöhte Sensibilität im zwischenmenschlichen Umgang ist daher notwendig. Ihr Schutz sowie der unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, das Beratungszentrum weitgehend für Publikumsverkehr zu schließen.

Die Schwangeren- und Familienberatungsstelle erreichen Sie zur Terminvereinbarung unter den gewohnten Telefonsprechzeiten. Die Beratungen finden telefonisch, per Video oder unter Einhaltung der Abstands- und Hygienebestimmungen auch persönlich statt.

Zu allen anderen Themen nehmen Sie gern telefonisch Kontakt mit uns auf.

Die Migrationsberatung erreichen Sie zusätzlich über unsere App mbeon Leipzig.


Informationen zu weiteren Maßnahmen unseres Kreisverbandes gegen das Corona-Virus erhalten Sie hier.

Wir danken für Ihr Verständnis!
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • Schwangeren- und Familienberatungsstelle

    Das Angebot der Schwangerschaftsberatungsstellen innerhalb des Deutschen Roten Kreuzes richtet sich an Menschen, die sich grundsätzlich zu Fragen von Schwangerschaft, Familienplanung und Sexualaufklärung informieren möchten.
    Weiterlesen

  • Kurberatung und-vermittlung

    Jede Mutter und jeder Vater in Familienverantwortung hat Anspruch auf eine Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme. Wir beraten Sie zu allen Aspekten rund um die Kur.
    Weiterlesen

  • Migrationsberatung

    Die Migrationsberatung unterstützt in vielen Fragen des täglichen Lebens im Hinblick auf Integration.
    Weiterlesen

  • Suchdienst

    Der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes bemüht sich mit seinen nationalen und internationalen Einrichtungen, Menschenschicksale zu klären, vermisste Personen zu finden, über den Verbleib Auskunft zu geben oder getrennte Familien zu vereinen.
    Weiterlesen

  • Rückkehr- und Perspektivenberatung

    Zur Unterstützung der freiwilligen Rückkehr von Asylsuchenden und Flüchtlingen hat die Stadt Leipzig gemeinsam mit dem DRK Kreisverband Leipzig e.V. eine Rückkehr- und Perspektivenberatung eingerichtet. Diese wendet sich an alle Migrantinnen und Migranten, die Beratung und Unterstützung für eine Rückkehr in ihr Heimatland wünschen.
    Weiterlesen

  • Projekt KuGeL

    Im Projekt "KuGeL - Kultursensible Gesundheitslotsen Leipzig" bieten geschulte Gesundheitslotsinnen und Gesundheitslotsen Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen in mehreren Sprachen an.
    Weiterlesen