Sie sind hier: Angebote / Kurse im Überblick / Erste Hilfe / Sanitätsdienst / „Erste-Hilfe am Behandlungsstuhl“

„Erste-Hilfe am Behandlungsstuhl“

Im Rahmen der Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Qualitätsmanagement durch die Bundeszahnärztekammer bietet das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Leipzig-Stadt e.V., für in Leipzig niedergelassene Zahnärzte sowie deren Mitarbeiter/innen das Modul „Erste-Hilfe im Behandlungsstuhl“ an.

Inhalt:

  • Herz-Kreislauf-Stillstand mit Wiederbelebung
  • Bewusstlosigkeit während der Behandlung
  • Lagerung und Transport des Patienten
  • Einsatz des AED
  • Schock

Ort der Veranstaltung:       
Das Modul wird am Behandlungsstuhl in Ihrer Praxis erarbeitet, damit Sie im Notfall sicher handeln können.

Dauer der Veranstaltung:       
4 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 min.)   

Termine:               
werden individuell vereinbart

Kosten pro Kurs*:            
350,00 €

*An den Kursen können maximal sieben Personen teilnehmen.

Die Zahnärztekammer rechnet Ihnen 6 Punkte im Rahmen Ihrer Qualifizierungsnachweise an.

Terminvereinbarung unter:     

DRK Kreisverband Leipzig-Stadt e.V.                   
Ausbildungszentrum                    
Telefon: 0341/ 30 35 202                   
E-Mail: ausbildungszentrum@drk-leipzig.de

zum Seitenanfang