Friedrichshafner_Haus_Banner_web.jpg © DRK KV Leipzig-Stadt e. V.
Kita Dr. BärchenKita Dr. Bärchen

Kindertagesstätte "Dr. Bärchen"

Leiterin

Annett Bohle

Tel: 0341 6016388

kita-dr.baerchen[at]drk-leipzig[dot]de

Friedrichshafner Str. 21
04357 Leipzig

Öffnungszeiten

6:00 bis 17:00 Uhr

Aufnahmealter

1 Jahr bis Schuleintritt

Gruppen und Kapazität

  • 2 altersgemischte Krippengruppen
  • 3 altersgemischte Kindergartengruppen mit maximal 9 Integrationsplätzen
  • 86 Plätze: davon 26 Krippenplätze, 60 Kindergartenplätze

Überblick

Unsere Einrichtung befindet sich am Rande des Mockauer Wohngebietes, umgeben von einer Gartenanlage in unmittelbarer Nachbarschaft der „Freien Waldorfschule“. Der Mariannenpark und der Abtnaundorfer Park sind nur wenige Minuten entfernt.

Unser Anliegen ist es, glückliche, lebensfrohe und selbständige Kinder hervorzubringen, die sich in ihrer Umwelt gut zurechtfinden. Die Kinder sollen sich in den ersten Jahren vielfältige Kompetenzen aneignen, die ihrer natürlichen Aktivität und Lernbereitschaft entgegenkommen. Grundlage der pädagogischen Arbeit jeder DRK-Kindereinrichtung sind die Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes und die konkrete Einbeziehung der Vielfalt an Wertevorstellungen, an denen sich Familien orientieren.

Unsere Kindertagesstätte ist seit mehreren Jahren Sprachkita sowie Kinder- und Familienzentrum. Damit können wir u. a. Elternberatung und themengebundene Elterncafés anbieten. Weiterhin haben wir Vorlesepaten, die den Kindern im gesamten Tagesablauf zusätzliche Vorlesezeit anbieten können. Somit können wir allen Kindern bessere Bildungschancen im Bereich der sprachlichen Bildung ermöglichen, um das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ mit Leben zu erfüllen.

Um die Inhalte des Bildungsplanes zu erfüllen, können die Kinder bei uns forschen, experimentieren, konstruieren, kreativ sein und sich frei bewegen. Dafür steht ihnen das gesamte Haus mit Kinderküche, Bibliothek, Atelier, Bewegungsraum und Therapieraum zur Verfügung. Im Garten der Einrichtung gibt es verschiedene Bereiche, Ecken und Nischen nicht nur zum Verstecken und Spielen, auch Werkeln in der Holzecke und im Sommer Matschen mit Wasser sind möglich. 

Wir arbeiten in Anlehnung an das Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp. Dabei steht eine positive Lebenseinstellung im Mittelpunkt. Die fünf Säulen - Wasseranwendungen, gesunde Ernährung, Lebensordnung, Kräuterkunde und Bewegung sind ein Teil unserer täglichen Angebote.

Besonderheiten

  • gemeinsames Lernen und Spielen von Kindern, Kindern mit Förderbedarf und Kindern anderer Nationen
  • gesunde Ernährung bewusst erleben und mitgestalten: z. B. gesundes Frühstück, kleine Mahlzeiten zubereiten

Platzvergabe

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken dieses an uns. Wir melden uns bei freien Platzkapazitäten bei Ihnen.

Hinweis:

Die Interessenbekundung dient der Anfrage eines Betreuungsplatzes für Ihr Kind in unserer DRK Kindertagesstätte. Daraus ergibt sich kein Anspruch auf einen Betreuungsplatz.