Bereitschaften im Notfall Foto: A. Zelck / DRKS
BereitschaftenBereitschaften

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Bereitschaften

Bereitschaften im Notfall

Ehrenamtskoordinator

Yannik Niebuhr

Tel: 0341 3035-334

ehrenamt(at)drk-leipzig.de

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Leipzig-Stadt e.V.
Brandvorwerkstraße 36a
04275 Leipzig

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verlassen.

Die rund 100 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaften unseres Kreisverbandes sind auf alle Arten von Notfällen und Einsätzen vorbereitet. Sie tragen ihren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette aus Beratung, Vorsorge, Rettung, Betreuung, Pflege und Nachsorge für die Menschen in Deutschland bei.

Spezialisten für kleine und große Notfälle

Die Bereitschaften des DRK kommen verstärkt in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen
  • Erstversorgung von Notfallpatienten bei Veranstaltungen und Großschadenslagen
  • Evakuierungen
  • Einrichten und Betreiben von Notunterkünften
  • Sicherstellen der Versorgung von Betroffenen und Einsatzkräften
  • Suche nach vermissten Personen mit Flächensuchhunden
  • Suche nach Angehörigen nach Katastrophen und Großschadenslagen
  • Funk- und Fernmeldetechnik
Im Auftrag der Stadt Leipzig betreibt der Kreisverband Leipzig-Stadt e.V. Teileinheiten der
Zusätzlich werden durch die Angehörigen der Bereitschaften folgende Komponenten gestellt: