Banner_Rückkehrberatung_web.jpg © Brigitte Hiss/DRK
Rückkehr- und PerspektivenberatungRückkehr- und Perspektivenberatung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Beratungszentrum
  3. Rückkehr- und Perspektivenberatung

Rückkehr- und Perspektivenberatung

Ansprechpartner

Andreas Groß

Tel: 0341 3035-223
Mobil: 0170 9582879

rueckkehrberatung(at)drk-leipzig.de

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Leipzig-Stadt e.V.
Brandvorwerkstraße 36a
04275 Leipzig

In der Rückkehr- und Perspektivenberatung des DRK-Kreisverbandes werden Menschen unterstützt, die eine Rückkehr in ihr Herkunftsland erwägen oder sich über ihre Bleibeperspektive in Deutschland informieren möchten.

Im Rahmen der Beratung können Rückkehrer/-innen unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Hilfen für die Ausreise und den Neuanfang im Heimatland erhalten, z.B. Reintegrationshilfen in Form von Geld- und Sachleistungen. Gemeinsam mit den Ratsuchenden wird zudem eine konkrete Zukunftsperspektive für eine nachhaltige Reintegration entwickelt.

Die Beratung des DRK ist

  • vertraulich und ergebnisoffen
  • kostenlos und transparent
  • auf der Grundlage der RK-Grundsätze und Beschlüsse unabhängig von staatlichen Vorgaben oder Weisungen 
  • und auf Wunsch auch anonym möglich 

Offene Sprechzeiten

Dienstag13 - 15 Uhr
Mittwoch  9 - 12 Uhr

Termine zu anderen Zeiten nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache. 

 

Gefördert durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesförderprogramms Soziale Integration von Flüchtlingen