Sie sind hier: Aktuelles

Kontakt

Tel.: 0341 30 35 0
Fax: 0341 30 35 199

info[at]drk-leipzig[dot]de

Brandvorwerkstr. 36a
04275 Leipzig

Anfahrt

Weiterbildung, Arbeitseinsatz und Ausbildung in der Annaburger Heide

Um auf Einsätze im Rahmen der aktuellen Bedrohungslage durch terroristische Anschläge vorbereitet zu sein, fand vom 19. bis zum 21. Mai eine Weiterbildung der Führungs- und Reserveführungskräfte...

Zu den Themen, mit denen sich die Teilnehmer der Veranstaltung in der Annaburger Heide eingehend beschäftigten, gehörte unter anderem die Nutzung von technischen Hilfsmitteln zur Orientierung im... [mehr]

RETTmobil 2017: Mitglieder der Bereitschaften bildeten sich auf der Europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität fort

Acht HelferInnen aus den Bereitschaften des DRK Kreisverband Leipzig-Stadt e.V. besuchten RETTmobil, die Europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität.

Die Veranstaltung fand in diesem Jahr vom 10. bis zum 12. Mai in Fulda statt. An der Messe nahmen 525 Aussteller aus 19 Nationen teil. Sie präsentierten auf einer Gesamtausstellungsfläche von 70.000... [mehr]

Neue Einsatzkräfte ausgebildet im Lehrgang Sanitätsdienst

Seit Ende April fand an den Wochenenden der Sanitätsdienstlehrgang im Kreisverband Leipzig-Stadt statt.

Insgesamt acht volle Tage dauerte der Kurs, der für alle weiterführenden Ausbildungen (Fachdienstausbildungen) der Wasserwacht Voraussetzung ist. Aus diesem Grund nahmen auch fünf... [mehr]

Ausbildungswochenende der sächsischen DRK Rettungshunde-Staffeln in der Annaburger Heide vom 19.-21.05.2017

Am Anreiseabend sitzen alle bereits gemütlich in der Runde zum Erfahrungsaustausch, als es heißt ALARM RETTUNGSHUNDESTAFFEL. Es werden drei Personen vermisst.

Drei geprüfte und zwei kurz vor der Prüfung stehende Teams müssen sich innerhalb einer halben Stunde einsatzbereit melden. Gegen 22:30 Uhr beginnt die Einweisung der Teams in die abzusuchenden... [mehr]

Jugendsachsenmeisterschaft 2017 „Eine Welt – Eine Familie“

Zwei Tage vor Beginn des Wettkampfes musste die Mannschaft in der Altersklasse 2 ihren Start krankheitsbedingt leider absagen. Umso aufgeregter waren nun die Großen der Altersklasse 3, als die Autos...

Zwei Tage vor Beginn des Wettkampfes musste die Mannschaft in der Altersklasse 2 ihren Start krankheitsbedingt leider absagen. Umso aufgeregter waren nun die Großen der Altersklasse 3, als die Autos... [mehr]

Tag der offenen Tür im DRK Alten- und Pflegeheim Grünau

Der Weltrotkreuztag ist ein Feiertag, welcher jährlich zu Ehren des Begründers der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, Henry Dunant, an seinem Geburtstag, dem 08. Mai begangen wird....

Interessierte Leipziger konnten bei Führungen durch das Haus einen kleinen Einblick in das Leben bzw. den Alltag in einem Alten- und Pflegeheim erhaschen. Im Foyer des Hauses fand der jährliche... [mehr]

Nach dem Regen kam der Ansturm - Präsentation auf dem Connewitzer Straßenfest

Als kleinen Gegensatz zu den gewohnten Absicherungen, Übungen und Wettkämpfern präsentierte sich unsere Wasserwacht am 14. Mai einmal auf dem Trockenen.

An diesem Tag betreuten vier Helfer_innen einen Informationsstand auf dem Connewitzer Straßenfest, welches besonders bei Familien mit kleineren Kindern sehr beliebt ist. Nachdem es zunächst so... [mehr]

Weltrotkreuztag 2017 in den DRK Kinder- und Familienzentren „Dr. Bärchen“ und „Spielhaus an der Linde“

Jedes Jahr am 08. Mai feiern wir in unseren DRK Einrichtungen den Weltrotkreuztag.

Im KiFaZ „Dr. Bärchen“ gab es in diesem Jahr wieder zwei besondere Tage: Am 08. Mai war unser Highlight des Vormittages die Besichtigung eines richtigen Rettungsfahrzeuges vom DRK, den uns ein Vati... [mehr]

Weltrotkreuztag und Sommerfest in der DRK Kita "Igelnest"

Der Weltrotkreuztag am 8. Mai wurde auch in diesem Jahr in der DRK Kita Igelnest für ein großes Sommerfest genutzt, zu dem alle Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte herzlich eingeladen...

Der Begriff „Sommerfest“ spiegelte in diesem Jahr nur leider nicht die tatsächlichen Witterungsverhältnisse wider. Bei gefühlten acht Grad konnte nur der heiße Kaffee bzw. Tee von innen wärmen. So... [mehr]

Im „Abenteuerland“ bewegt sich was!

In der vergangenen Woche luden die DRK Kita „Abenteuerland“ alle Kinder, Eltern und Geschwister zu einem sportlichen Nachmittag ein. Im Kreis der Familie sollte ein Trimm-Dich-Pfad im nahe gelegenen...

Wir wollten den Familien aufzeigen, dass Bewegung auch ohne großen Aufwand und ohne Fitnessstudio jederzeit möglich ist. Auch wenn kein Trimm-Dich-Pfad in der Nähe vorhanden ist, lassen sich... [mehr]