Sie sind hier: Aktuelles / Stellenbörse / Verwaltungsleiter

Verwaltungsleiter (m/w) für die Bereiche der stationären Alten- und Behindertenhilfe, Großküche und betreutes Wohnen

Beginn: ab sofort (unbefristet nach der Probezeit)

Voraussetzungen:

  • (Fach)Hochschulabschluss der Betriebswirtschaftslehre oder weitere geeignete Studiengänge bzw. Qualifikationen
  • fundierte Kenntnisse einschlägiger Leistungsgesetze und Finanzierungssysteme zur Versorgung von Menschen mit Pflegebedarf, Betreuung von Menschen mit Behinderung
  • überzeugende kommunikative und kooperative Kompetenzen und sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • hohe soziale Kompetenz
  • ausgeprägtes strategisches Denkvermögen und kritischer Sachverstand
  • Verhandlungsgeschick
  • einschlägige Berufserfahrung
  • Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Beziehung zu ehrenamtlicher Tätigkeit
  • Mitgliedschaft im Roten Kreuz erwünscht
  • Führerschein Kl. B

Aufgaben:

  • Koordination der Verwaltungsabläufe in den o.g. Bereichen
  • Bearbeiten von Schnittstellenproblemen Verantwortung für das Vertragswesen des Objektes
  • Vorbereitung und Beteiligung an Entgeltverhandlungen mit Kostenträgern
  • Zusammenarbeit mit den Führungskräften des Objektes und der Geschäftsleitung
  • Personalführung der Verwaltungsmitarbeiter

Einsatz: 100 % der tarifüblichen Arbeitszeit gemäß Dienstplan

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte bis 21.02.2018 an DRK Kreisverband Leipzig-Stadt e.V. Abteilung Personal Brandvorwerkstraße 36a 04275 Leipzig oder per E-Mail an personal@drk-leipzig.de

Bitte legen Sie den Bewerbungsunterlagen ausschließlich Kopien bei, welche 3 Monate nach Ende der Bewerbungsfrist vernichtet werden können. Wünschen Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist der Bewerbung beizufügen.

Bitte beachten Sie, dass E-Mail Anhänge nur als PDF-Format berücksichtigt werden können.